Fastenessen am Misereor-Sonntag, den 17. März, in St. Korbinian

Im Anschluss an den Gottesdienst um 9.15 Uhr findet heuer wieder unser Fastensuppenessen im Pfarrheim St. Korbinian statt.

Wir wollen ein Zeichen setzen und unsere Verbundenheit mit den Hungernden dieser Welt zeigen. Der Erlös unseres Fastenessens fließt in ein MISEREOR-Projekt.

Wir laden Sie herzlich dazu ein, in geselliger Runde gemeinsam eine Suppe zu essen. Besonders schön wäre es, wenn Sie auch selber eine Suppe beisteuern könnten. Für eine kurze Mitteilung der Suppen-Köche an das Pfarrbüro (089/665 907-30) sind wir dankbar.

Erstellt: 7. Februar 2024