Firmung

„Dann legten sie ihnen die Hände auf und sie empfingen den Heiligen Geist.“

(Apostelgeschichte 8,17)

Dieser Satz aus der Bibel ist eines der ersten Zeugnisse über die Beauftragung eines Menschen im Geiste Gottes zu handeln.

In der Taufe haben sich eure Eltern für euch zum Glauben bekannt, nun habt ihr durch eure eigene Entscheidung die Chance, für euren ganz persönlichen Weg die Stärkung durch den Heiligen Geist neu zugesprochen zu bekommen.

Unser Firmkurs und die Zusage des Heiligen Geistes in der Firmung möchten dir Kraft geben, dass du dein Leben aus dem Glauben an Jesus Christus, mit der Kraft Gottes gestalten kannst.

Unsere Firmvorbereitung

Jedes Jahr bereiten sich Jungen und Mädchen aus dem Pfarrverband Unterhaching auf das Sakrament der Firmung vor. Seit Herbst 2019 gibt es ein neues Konzept. Neben inhaltlicher Auseinandersetzung mit dem Firmsakrament sollen die 14-Jährigen (meist 8. Klasse) ein möglichst breites und positives Bild von Religion, Glaube und Kirche gezeigt und vorgelebt bekommen. Dazu wählen sie vieles nach Interesse selbst.

Einladung und Infos

Üblicherweise werden die Jugendliche und ihre Familien von uns angeschrieben und der Beginn eines neuen Firmkurses wird sowohl über kirchliche Medien als auch über das städtische Mitteilungsblatt veröffentlicht. Da unsere Pfarrkartei nicht „vollkommen“ ist, bitten wir Sie, sich ggf. bei uns zu melden.

Termin der Firmung

Der Termin der nächsten Firmung im Pfarrverband Unterhaching ist voraussichtlich im Juli 2023. Demnächst werden die Einladungen und Anmeldeunterlagen verschickt und hier zum Download verfügbar sein.

Erwachsenenfirmung

Auch ist es möglich, als Erwachsener das Sakrament der Firmung zu erhalten. Einmal jährlich gibt es im Dom in München eine Eucharistiefeier mit Firmspendung an Erwachsene. Bei Interesse wenden Sie sich bitte auch dazu ans Seelsorgeteam.

Bei allen Fragen rund um das Sakrament der Firmung melden Sie sich bitte gern!

Kontakt

Christine Stauß
Gemeindereferentin
089 / 665907-32
cstauss@ebmuc.de